26.01.2016
Sonja Steßl ab heute Staatssekretärin für Digitales, Verwaltung und Öffentlichen Dienst

Zusätzlicher Aufgabenbereich – neue Büroleitung

Mit heutigem Tag wird erstmalig in Österreich ein eigenes Staatssekretariat für Digitales eingerichtet. Sonja Steßl, bisher Staatssekretärin für Verwaltung und Öffentlichen Dienst im Bundeskanzleramt, übernimmt zusätzlich auch den Bereich Digitales.

Bisher vom Bundesministerium für Verkehr, Infrastruktur und Technologie wahrgenommene Aufgaben zur Förderung von Projekten und Aktivitäten zur Umsetzung und Verbreitung von IKT-Anwendungen werden in das Bundeskanzleramt transferiert. Die organisatorische Umsetzung ist im Laufen.

Zugleich werden auch personelle Änderungen im Büro der Staatssekretärin wirksam: Leopold Szemeliker übernimmt die Büroleitung, Wolfgang Pointner wird sein Stellvertreter, Pressesprecherin bleibt Petra Hafner.

Rückfragehinweis:
Büro Staatssekretärin Mag. Sonja Steßl
Mag. Petra Hafner, Pressesprecherin
Tel.: +43 1 531 15-204062
Mobil: +43 664 610 63 84
petra.hafner@bka.gv.at