21.08.2015
NÖGKK informiert online über Kosten der Krankenkassenleistungen

Informationen über die Kosten von Medikamenten, Laboruntersuchungen oder Arztbesuchen bietet die jährliche Leistungsinformation (LIVE) der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse (NÖGKK). "Die NÖGKK informiert seit 11 Jahren die Versicherten und ihre anspruchsberechtigten Angehörigen über die in Anspruch genommenen Leistungen aus der Krankenversicherung", sagt Obmann Gerhard Hutter. "Diese Information macht die Leistungen der Krankenkasse und die Kosten des Gesundheitssystems für jeden einzelnen nachvollziehbar."

Die detaillierte Auflistung bietet einen umfassenden Überblick über alle Leistungen, die 2014 über Vertragspartner der NÖGKK erbracht und abgerechnet wurden. Ärzte, die jemand aufgesucht hat, werden genauso aufgelistet wie Apotheken, Bandagisten oder Leistungen der Rettungsdienste.

Zugriff mit Bürgerkarte und Handy-Signatur

"Selbstverständlich ist die persönliche Aufstellung einfach und schnell per Online-Abfrage auf der Homepage der Gebietskrankenkasse abrufbar", erklärt Obmann Hutter. Das aktuelle Leistungsblatt ist bereits online. Mittels Authentifizierung über die Bürgerkartenfunktion der E-Card oder die Handy-Signatur kann jeder auf seine persönlichen Daten online zugreifen. Alles über die Aktivierung dieser beiden praktischen Funktionen liefert die Homepage www.noegkk.at. Der Zugang zu den Abfragen ist verschlüsselt, die Datensicherheit garantiert.

"Der schnelle und bequeme Blick ins Internet bringt nicht nur Infos über die Höhe der Kosten", sagt Gerhard Hutter. "LIVE bietet Transparenz der in Anspruch genommenen Leistungen." Mit dem Zugang über die sichere Datenverbindung auf www.noegkk.at/live-online kann jeder sein persönliches Leistungsblatt einsehen und ausdrucken. Die Informationen werden jedes Jahr Ende Juli um die neuen LIVE-Daten erweitert.

Online-Service wird laufend ausgebaut

"Die NÖGKK ist ganz nah bei ihren Kunden und mit insgesamt 24 Service-Centern im gesamten Land vertreten. Doch wir bauen unseren Kundendienst weiter aus", erklärt der Obmann abschließend. "Die Gebietskrankenkasse bietet daher immer mehr Services auch über das Internet an." Neben der persönlichen Leistungsinformation sind zum Beispiel Auskünfte über die eigenen Versicherungszeiten oder Bestätigungen über Krankenstand und Mutterschaft erhältlich. Auch bestimmte Antragstellungen sind bereits möglich. Die Palette wird laufend erweitert.

Links

www.noegkk.at
www.noegkk.at/live-online

Kontakt:
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050 899-5121
E-Mail: oea@noegkk.at